boxen stopp

Ich sitze hier sozusagen in den Einzelteilen meiner Wohnung. Überall stehen Kisten und meine ganzen Sachen, mein Zuhause von 5 Jahren wird von mir in Kleinarbeit zusammengepackt - da werde ich dann doch ein klein wenig sentimental...

Aber es muss sein, denn diese Wohnung hier wird aufgelöst, da ich zu meinem Mann gezogen bin. Leider haben wir noch nichts Großes in dem alle von uns reinpassen, aus dem Grund hat meine Maus sich entschlossen, lieber nicht in die beengte Wohnung von ihm zu ziehen, sondern ist gleich mit Sack und Pack zu ihrem Dad - offiziel so lange, bis wir endlich ein Haus für alle gefunden haben. Vermisse sie sehr und hoffe, dass sie echt nur solange dort bleibt und das kein Aufenthalt für immer wird...

Schon erbärmlich, wie es hier aussieht - und außerdem finde ich das recht ätzend, dass meine ganzen Sachen erst einmal in einem Lagerhaus verschwinden werden! Habe heute für ab dem 19.08. einen Raum gemietet, in dem alle meine Sachen untergebracht werden, bis wir eine neue Bleibe gefunden haben.

Weißt du eigentlich, wie schwer es ist zu entscheiden, was du eventuell die nächsten 3 Monate oder länger nicht brauchst und was genau du mitnehmen solltest? Denn bei Andreas ist nicht sehr viel Platz und so muss ich genau selektieren, was ich brauche und mitnehmen kann. Das Meiste muss echt eingelagert werden, denn selbst für mich ist kaum Platz in seiner Bude, geschweige denn für meinen Kram...

Wenn ich das hier so lese, denke ich, ich muss verrückt sein, so etwas zu machen! Warum zum Geier haben wir nicht mit dem Heiraten gewartet, bis wir was Großes gefunden habe? Oder wenigstens mit dem Zusammenziehen solange gewartet??? Das muss Liebe sein - oder Größenwahn! emotion

Ich vermisse meine Maus! Und wie ich hier so in unserer Hühnerbude sitze, die für 5 Jahre unser Zuhause war, fehlt sie mir noch mehr...

10.8.09 15:51

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Kruemel / Website (10.8.09 16:08)
Hey,

es wird sicher bald etwas größeres finden und dann wirste deine MAus auch bestimmt wieder bei dir haben. Das es nicht leicht istt kann ich mir vorstellen. Weiß noch wie lang wir hier geschaut haben. Aber nun ist am Mittwoch Umzug angesagt. Ich musste zwar nicht so genau selektieren wie du, aber aussortieren musste ich auch. Auch ich bin heute etwas wehmütig, hier die Wohnung zu verlassen. Vorallem unter den momentanen Umständen. Fühl ich mich schon wie in einen goldenen Käfig und nu zieh ich auch noch in einen.
Ich drücke dir ganz feste die Daumen, dass ihr was größeres als bald findet und ihr dann endgültig zu dritt in eure Zukunft starten könnt.

Lieben Gruß
Dani


Claudia (10.8.09 16:24)
wenn wir nur zu dritt wären, lol, wäre das alles kein Problem! aber wir sind zu 6! er hat auch noch 3 Kinder - daher brauchen wir ja was Größeres!


esmee / Website (10.8.09 18:29)
Da hast Du Dir ja eine mächtige Aufgabe gestellt. Ich hoffe sehr für Euch alle, dass Ihr das gut in den Griff bekommt. Ich drücke die Daumen.

Nachträglich noch alles Gute zum Geburtstag.
LG esmee


Kruemel / Website (10.8.09 18:57)
Oh ok, das ihr nu eine so große Family seit uwßt ich nicht. Haben ja auch lange nicht mit einander gesprochen, als das so ein Detail bekannt wäre.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung