schminkstunde

Hatte gestern Abend einen Schminktermin bei Douglas. Mein Schatz hatte am 07.01. bei der Session Videoaufnahmen gemacht und beim Betrachten des Filmes fiel mir auf, dass ich ganz kleine Äuglein hatte - also musste eine Lösung her. Und da die bei Douglas so nett sind und einen super toll beraten und probeschminken, hatte ich für 17:30 bei einer netten, hübschen, jungen Dame einen Termin gemacht.

Sie holte auch gleich ihr Werkzeug raus und suchte ein paar Farben aus, die ihrer Meinung nach in mein Gesicht passten. Doch wie sie so mein eines Auge in braunen Tönen geschminkt hatte und ich das Ergebnis im Spiegel sah, dachte ich nur "Das bin ich nicht!" und sagte ihr selbiges. Fand es doch ein bischen zuviel des Guten und sehr verrucht, nicht ganz das, was ich mir so für einen netten Country-Abend vorgestellt hatte... 

So nahm sie mich mit zum Display und gemeinsam suchten wir Farben aus, die ich passender für mich fand. Ein rosa und ein bordeaux Ton hatten es mir dann schließlich angetan und so versuchte sie sich am zweiten Auge mit meiner Farbwahl und tatsächlich, das sah doch gleich viel besser und frischer aus! Am besten gefiel mir der Concealer, der hat mich nur noch halb so müde aussehen lassen, wie ich eigentlich war! Also machte sie das andere Auge auch dementsprechend zurecht und ja, doch, ich sah echt hübsch aus. 

Habe mir alles aufgeschrieben, was ich dafür brauche und muss jetzt erst einmal Geld sparen, um die ganze Palette anschaffen zu können...

Meine Tochter war übrigens total begeistert und betonte irgendwie 8x, wie hübsch und toll ich doch jetzt aussähe und dass sie ja schon immer der Meinung war, ich solle mich doch schminken! Hm, war ich vorher echt so ein Wrack??? Und mein Schatz meinte nur, dass er es schade fand, mich so nicht gesehen zu haben und dass er sich schon vorstellen kann, dass ich recht schön aussah - auch wenn er meint, dass nichts mich noch schöner hätte machen können, als ich es eh schon sei! Wie süß ist das denn bitte...

Aber vor dem Zubettgehen habe ich dann wieder gemerkt, warum ich mich fast nie schminke: das Zeugs ieder aus dem Gesciht zu bekommen ist echt nervig! Und außerdem sieht man hinterher irgendwie echt ganz schön alt aus! Weiß schon, warum manche Frauen sich nicht mehr ohne Make Up aus dem Haus wagen: man sieht mit einfach echt frischer, wacher und ein wenig hübscher aus!

Das verruchte Make Up hebe ich mir für irgendwann mal auf, lol, vielleicht sollte ich mir die Töne dafür gleich mit kaufen?! Und dann gab es da so einen coolen Puder mit Glitzer, der war schon mit flauschig weichem Pinsel in so einem Behälter drin, danach glitzert man so schön, ich glaube, den brauche ich auch...

Uh oh, ich glaube, ich habe ein Problem: bin jetzt dem Schminken verfallen! Und Schuld ist nur die nette Dame bei Douglas!  

3.2.09 21:25

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung